Peter HEGER

über mich



Geburtsdatum/Geburtsort: 15. November 1956 / Wr. Neustadt
Staatsbürgerschaft: Österreich
Familienstand: verheiratet
Ehefrau:  Maria Heger (1959) Kind:  Karin (1983) Wohnort:  Feldgasse 11; 7312 Horitschon

 

Derzeitige Position:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien,
Abteilung Betriebsratsfondsrevision

Ausbildung:
Reifeprüfung (1975) Studium an der Universität Wien (Germanistik/Publizistik)
Externistenbefähigungsprüfung für Erzieher (1985 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen)
Universitätslehrgang für Werbung und Verkauf an der Wirtschaftsuniversität Wien (1997 mit gutem Erfolg und der Berufsbezeichnung Akademisch geprüfter Werbekaufmann abgeschlossen)
Arbeits- und Sozialrechtsausbildung (1999 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen)

Berufliche Qualifikationen:
Zeit- und Selbstmanagement (1993)
Moderation von Bildungs- und Planungsprozessen (1995)
Projektmanagementausbildung (1996)
Projektleiter „Dezentralisierung (Außenstellen)“ im Rahmen des Großprojektes Beratungsorganisation (1997)
EDV Ausbildung für MS Office, Internet und diverse Spezialprogramme

Beruflicher Werdegang:
Bundesheer (1975 – 1976)
Erzieher im Lehrlingsheim der AK-Wien (1982 – 1989)
Koordinationsbüro der Informations- und Beratungsstellen der AK-Wien (1989–1994)
Leiter der Informations- und Beratungsstelle Floridsdorf
(11 MitarbeiterInnen; seit 1995)

Tätigkeitsschwerpunkte: Arbeitsrechtsberatung, Verhandlung von Vergleichen
(bis 31.12.2007), Revisor in der Abteilung Betriebsratsfondsrevision der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien.

Politischer Werdegang:
Mitglied der Sozialdemokratischen Österreichs seit 1982
Vorsitzender Stellvertreter der FSG-Bezirksgruppe Wieden
(30.10.1991 – 10.03.1999)
Delegierter des Bezirkes in die Landesorganisation Wien - Donauinselverantwortlicher für den 4. Bezirk - Vertreter der SPÖ - Wieden in der Landesleitung (1995 bis 2002) - Kooptiert in die Landesleitung der FSG – Wien (2002 bis 2004) - Mitarbeit bei AK-Wahl 1994, 1999 und 2009
Eintritt in die Sektion 1 der SPÖ - Wieden am 06.02.1992
Obmann des ARBÖ – Wieden (15.04.1992 bis 12.04.1999)
Kassier der Sektion 1 von Jänner 1993 bis Jänner 1997
Vorsitzender der SPÖ – Horitschon seit Mai 1999
Gemeinderat seit 04.04.2000
Gemeindevorstand seit 04.04.2000
Vizebürgermeister der Marktgemeinde Horitschon von 10.01.2002 bis Oktober 2007
Bürgermeister der Marktgemeinde Horitschon seit November 2007
Obmann des Abwasserverbandes Mittleres Burgenland seit August 2010

 

Landtagswahlen

am 31. Mai 2015 finden die bgld. Landtagswahlen statt - mehr ...

facebook &
social media

unter diesem link bin ich im facebook erreichbar.

Marktgemeinde
Horitschon - Unterpetersdorf

link zur homepage ...